A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z

Drucken

Begriff Definition

X-tole

Bei X-tolen bzw. N-tolen werden Notenwerte anstatt durch zwei (d.h. Viertelnote in zwei Achtelnoten oder Halbenote in zwei Viertelnoten) durch einen anderen ganzzahligen Wert geteilt. Im Notenbild wird immer der nächstkleinere Notenwert dargestellt. X-tolen bzw. N-tolen werden durch eine Klammer unter den Noten oder über dem Balken mit dem ganzzahligen Wert gekennzeichnet.

Xylharmonika

Holzharmonika, nannte Uthe sein 1810 durch ihn derartig verbessertes Xylosistron, dass er ihm eine Claviatur mit dem Umfange von Contra f bis c1 beigab. Er ließl; es im genannten Jahre zum erstenmal in Dessau hören und das Instrument fand viel Beifall.

Xylophon

Schlaginstrument mit gestimmten Holzstäben.

Xylorimba

Xylomarimba (von Xylophon und Marimba); Bezeichnung für Orchester-Xylophon mit zwei klaviaturmässig angeordneten, abgestimmten Reihen von Holzstäben über zylindrischen Resonanzröhren.

Musikhaus Thomann Linkpartner